KONTAKT +49(0)8233-381-227

info@eyeofthewind.net

Warenkorb0,00 €

WhatsApp-Newsletter
Vielen Dank für Ihr Interesse an der Eye of the Wind.

Melden Sie sich jetzt zu unserem kostenlosen WhatsApp Newsletter für die Eye of the Wind an und erhalten Sie regelmäßig Reiseangebote, spannende Neuigkeiten und Positionsupdates. Gleich registrieren und Teil unserer exklusiven WhatsApp Crew werden!

Ihr Eye of the Wind Team


facebook_page_plugin
      

Video / DVD: White Squall / Reißende Strömung (Artikelnummer: )

DVD "White Squall"

Spielfilm (USA)
mit der Eye of the Wind in ihrem Hollywood-Auftritt als Filmkulisse


Produkt Details:

Original Titel: WHITE SQUALL
Erschienen: 2007
Medium: DVD
Spieldauer: 123 Minuten
Schauspieler: Jeff Bridges, Caroline Goodall, John Savage, Balthazar Getty und andere.
Sprachen: Deutsch, Englisch (Untertitel: Deutsch)
Bildformat: 16:9 anamorph
Tonformat Deutsch: Dolby Digital 5.1, Englisch: Dolby Digital 5.1

trusted shops thalia
Bitte beachten Sie unbedingt diesen Hinweis zur Bestellung:

Sie können diesen Artikel nicht über den Eye of the Wind Ship-Shop bestellen oder hier in den Warenkorb legen. Verkauf und Versand erfolgen über einen angeschlossenen Online-Händler. Bitte klicken Sie auf eine der folgenden Textzeilen, um zum jeweiligen Online-Shop zu gelangen.

DVD WHITE SQUALL bei Thalia (Deutschland) bestellen


Inhalt des Films:


Ein großer Sturm zieht auf - die stärkste Kraft ist der Wille zu Überleben: Meister-Regisseur Ridley Scott ("1492 - Die Eroberung des Paradieses") erzählt die Geschichte des tragischen Untergangs des Schulschiffs Albatross im Herbst 1960 nach einer wahren Begebenheit. Im Sommer 1960 sticht das Segelschulschiff Albatross in See. Ein ganzes Jahr lang soll der Zweimaster die Weltmeere durchkreuzen, Wind, Sturm und Wellen trotzen, ehe er wieder seinen Heimathafen Mystic Harbor anläuft. An Bord befinden sich ein Dutzend Jungen, die auf ihrer Reise durch exotische Gewässer nicht nur für die Schule, sondern auch für das Leben lernen sollen. Neben Shakespeare und höherer Mathematik bei Lehrer McCrea stehen auch Segelsetzen und Navigieren bei Kapitän Christopher Sheldon, genannt Skipper, auf dem täglichen Stundenplan. Am Ende der Reise sollen die Jungen dann sowohl zu verantwortungsbewussten Matrosen ausgebildet als auch bestens vorbereitet für ihre Zeit auf dem College sein. Christopher Sheldons neue Schützlinge könnten nicht unterschiedlicher sein: Frank ist zwar mit dem goldenen Löffel geboren, leidet aber seit frühester Kindheit unter der erdrückenden Übermacht seines herrischen Vaters, Dean kämpft mit einer Lernschwäche und hat es nur durch einen Trick an Bord der Albatross geschafft, der zurückhaltende Gil wird seit dem tragischen Unfalltod seines geliebten Bruders von Panikattacken heimgesucht. Trotz erster Reibereien und Rivalitäten unter den Jungen gelingt es dem wortkargen und erfahrenem Seebären Skipper, die jugendliche Mannschaft unter seinem Motto "Einer für a lle, alle für einen" zu vereinigen. Neben Skipper, dem Lehrer und zwölf Teenager befinden sich noch Koch Girard, der für das leibliche Wohl der Besatzung sorgt und Skippers wunderschöne Frau Alice, die von den Jungs heimlich aus der Ferne angehimmelt wird, an Bord der Albatross. Skipper genießt vom ersten Augenblick an den uneingeschränkten Respekt der Jungen. Er zwingt sie, sich mit den eigenen Ängsten und Fehlern auseinanderzusetzen und über sich hinauszuwachsen, gibt ihnen aber auch die Freiheit, ihr Leben und neue Welten zu erobern. Auf der anderen Seite zeigt Skipper den Jungen aber auch ganz klare Grenzen auf; Übermut kann auf hoher See sehr schnell zu einer tödlichen Gefahr für die ganze Mannschaft werden. Den Jungen Verantwortung und Respekt nahe zu bringen ist das Hauptanliegen des Kapitäns. Wie ernst es ihm damit ist, muss Frank mit voller Härte erfahren. Als er einen Delphin aus purer Langeweile grausam umbringt, muss er das Schulschiff im nächsten Hafen verlassen. Der Rest der Mannschaft ist zu einem eingeschworenen Team zusammen gewachsen. Gemeinsam überstehen die Jungs den ersten Sturm auf hoher See, sammeln auf ihren Landgängen erste Erfahrungen in der Liebe und feiern ausgelassen in den Hafenbars und Tanzclubs. Doch dann wird der Abenteuer-Törn ohne jede Vorwarnung zu einem Kampf um Leben und Tod. Ein karibischer Sturm zieht binnen kürzester Zeit auf, ohne dass die Mannschaft noch Gelegenheit hätte, Vorsichtsmaßnahmen zu treffen. Der Mast der Albatross um knickt wie ein Zahnstocher, gischtschäumende, haushohe Wellen krachen gegen die Breitseite des Segelschiffs. Skipper und sein eingeschworenes Team müssen hilflos mit ansehen, wie die Albatross zum Spielball der übermächtigen Naturgewalten wird ...

Zurück zur ArtikelübersichtCopyright MAXXmarketing GmbH
JoomShopping Download & Support
Vielen Dank für Ihr Interesse an der Eye of the Wind.

Bleiben Sie mit uns in Verbindung – mit unserem kostenlosen „Logbuch“ informieren wir Sie in ca. fünf Ausgaben pro Jahr über attraktive Reiseziele, tolle Angebote, Gewinnspiele und interessante Neuigkeiten rund um das Schiff und unsere Crew.

Ihr Eye of the Wind Team